Erfahrungsbericht: Umstellung des Abrechnungssystems auf CAS genesisWorld Easy Invoice

shutterstock 526540144 2

So, wie unser Unternehmen im Lauf der Jahre gewachsen ist, hat sich auch unser Abrechnungssystem weiterentwickelt. Die Historie:

  • 2001: Rechnungen wurden händisch mit Microsoft Word erstellt
  • 2002: Eigenentwicklung unter IBM Notes/Domino
  • 2004: Einführung von Navision
  • 2006: Anbindung DocHouse CRM an Navision
  • 2012: Anbindung von CAS genesisWorld an Navision und

Was leistet Easy Invoice für SOL4?

Das Modul Easy Invoice für CAS genesisWorld ermöglicht eine problemlose und professionelle Belegerstellung und -verwaltung und macht zusätzliche Systeme überflüssig. Die Anwenderfreundlichkeit konnte deutlich gesteigert werden und neue Benutzer sind sehr schnell eingeschult, da nur mehr mit einem User Interface gearbeitet wird.

  • Wir nutzen folgende Belegarten: Angebot, Auftrag, Lieferschein, Rechnung, Gutschrift, Storno
  • Angebote erstellen wir auf Basis von Verkaufschancen
  • Aufträge werden auf Basis von Angeboten (Verkaufschancen) oder direkt erstellt.
  • Rechnungen werden auf Basis von Aufträgen erstellt
  • Rechnungen werden periodisch auf Basis von Serviceverträgen automatisiert erstellt
  • Rechnungen werden monatlich auf Basis der Tätigkeitserfassung erstellt
  • Alle Belege werden als PDF-Dokument in der Kundenakte abgelegt
  • Rechnungen werden elektronisch im PDF-Format an den Kunden versendet.
  • Umsatz- und Deckungsbeitragsrechnung ist integriert
  • SOLL/IST-Vergleich auf verschiedenen Ebenen (Kunden, Produkt, Projekt, Mitarbeiter)
  • Buchhaltungsexport

Weiterlesen

Lokales Backup für Microsoft Office 365

Veeam Backup for Microsoft Office 365

Veeam® Backup for Microsoft Office 365 minimiert das Risiko, nicht mehr auf E-Mail-Daten in Exchange Online zugreifen zu können. Ihre Anwender profitieren damit von optimaler Verfügbarkeit.

Office 365 ist komfortabel und praktisch
Mit Microsoft Office 365 können Sie auch ohne eigene E-Mail-Infrastruktur jederzeit und überall auf Ihre Daten und Anwendungen zugreifen. Sie benötigen weniger Hardware in der lokalen Infrastruktur, und Ihr IT-Team kann sich strategischen Aufgaben widmen.
Aber Achtung: auch wenn Microsoft Ihnen einen guten Teil des Systemmanagements abnimmt, müssen letztlich immer noch Sie selbst dafür sorgen, dass Ihre Daten regelmäßig lokal gesichert werden.
Mit Office 365 haben Sie die Kontrolle über Ihre Daten – sind aber auch für deren Schutz verantwortlich.

Hier kommt Veeam Backup for Microsoft Office 365 ins Spiel. Mit diesem nützlichen Tool können Sie:

  • Ihren IT-Mitarbeitern die Kontrolle über die Office 365-Daten Ihres Unternehmens überlassen
  • den Zeitaufwand für die Suche und Wiederherstellung von E-Mail-Daten verringern
  • sich vor Datenverlust-Szenarien schützen, die nicht von Microsoft abgedeckt werden
  • E-Mail-Daten zwischen Office 365 und der lokalen Exchange-Umgebung migrieren

Backup von Office 365-E-Mails

Die Sicherung Ihrer Office 365-E-Mail-Daten in Ihrer lokalen Umgebung ist aus verschiedenen Gründen erforderlich, wie z.B. zur Beachtung der 3-2-1-Regel für Backups und interner Richtlinien und Compliance-Anforderungen, sowie zur Unterstützung von e-Discovery. Der wichtigste Grund ist jedoch die Gewissheit, dass die Daten Ihrer Anwender bei Bedarf jederzeit wiederhergestellt werden können.

Veeam Backup O365 Restore

Mit Veeam Backup for Microsoft Office 365 können Sie Postfachobjekte aus Office 365 Exchange Online (E-Mails, Kalender und Kontakte*) von einer cloudbasierten Office 365-Instanz abrufen und diese Postfachdaten im nativen Microsoft Exchange-Format sichern.

Wiederherstellung von E-Mails, Kalendern und Kontakten in Office 365

Stellen Sie Office 365-E-Mails aus einem Veeam-Backup wieder her.
Profitieren Sie von einer schnellen, effizienten und hochgradig granularen Wiederherstellung von Office 365-Postfachobjekten. Mit dem Veeam Explorer™ for Microsoft Exchange können Sie in archivierten Office 365-Inhalten oder lokalen Exchange-Backups nach einzelnen Postfachobjekten suchen und diese schnell wiederherstellen. Die Postfachobjekte können direkt in einem Office 365-Postfach oder einem lokalen Exchange-Postfach wiederhergestellt, als Datei gespeichert, als E-Mail-Anhang versendet oder als PST-Datei exportiert werden.

e-Discovery in Office 365-E-Mail-Archiven

Ohne lokale Kopie Ihrer Daten kann die Bereitstellung von E-Mails zur Einhaltung von behördlichen Auflagen und Compliance-Richtlinien mit hohem Zeit- und Kostenaufwand verbunden sein und Ihren Geschäftsbetrieb erheblich beeinträchtigen.Mit Veeam nutzen Sie die vertrauten, erweiterten Suchfunktionen und flexiblen Wiederherstellungs- und Exportoptionen des Veeam Explorer for Microsoft Exchange für e-Discovery in Office 365-E-Mail-Archiven. Damit ist e-Discovery genauso einfach wie das Durchsuchen von lokalen Backups Ihres Exchange-Servers.

Einhaltung von Compliance-Anforderungen

Auch die Einhaltung von Compliance-Vorgaben macht das Backup von Office 365-Daten erforderlich. Mit einem Office 365-Backup können Sie E-Mail-Daten beliebig lang aufbewahren.Veeam Backup for Microsoft Office 365 ermöglicht es, Daten gemäß den Aufbewahrungsrichtlinien zur Einhaltung von behördlichen und Compliance-Auflagen aufzubewahren. Mit granularen Suchfunktionen können Sie sicherstellen, dass Sie genau die benötigten Objekte wiederherstellen – nicht mehr und nicht weniger.

Einheitliches Backup für Exchange und Office 365

Vielen Unternehmen steht die Migration ihrer E-Mail-Anwender auf Office 365 noch bevor. In großen Unternehmen kann dieser Prozess mehrere Jahre dauern. Sie benötigen deshalb eine Lösung, mit der Sie in der Zwischenzeit sowohl Ihre Office 365-Daten als auch die Daten Ihrer lokalen Exchange-Instanz sichern können.Veeam Backup for Microsoft Office 365 ist in Veeam Backup & Replication™ integriert und ermöglicht somit auch Kunden mit E-Mail-Anwendungen in einer Hybrid Cloud eine einfache Migration von Postfachdaten zwischen Office 365 und dem lokalen Exchange-System sowie die Sicherung und das Management der Anwender auf beiden Plattformen.Veeam Backup & Replication unterstützt außerdem die anwendungskonsistente Verarbeitung von Servern mit Veeam Backup for Microsoft Office 365. So lassen sich konsistente Backups von Office 365-Archiven erstellen und e-Discovery und Wiederherstellung von Postfachobjekten aus diesen Backups optimieren.Sichern Sie Office 365 und lokale Exchange-Systeme und steigern Sie so die Produktivität Ihrer Anwender.

Zentrale Komponenten von Veeam Backup for Microsoft Office 365:

  • Veeam Backup for Microsoft Office 365:
    Abruf von Postfachobjekten aus einer cloudbasierten Microsoft Office 365-Instanz und Sicherung dieser Objekte in einer Archivdatenbank
  • Veeam Explorer™ for Microsoft Exchange:
    schnelle Suche, e-Discovery und Wiederherstellung einzelner Postfachobjekte aus archivierten Microsoft Office 365-Inhalten sowie aus lokalen Exchange-Backups
  • Veeam Backup & Replication™:
    Verarbeitung von Veeam Backup for Microsoft Office 365-Server und Erstellung konsistenter Backups von Office 365-Archiven.

Quelle: www.veeam.com

Veeam Logo

Sicherheit für Ihre Office-365-Daten

Lokales Backup und Wiederherstellung von Office-365-Daten mit Veeam Backup for Microsoft Office 365 bei voller Compliance

Office-365-Daten schützen – so geht’s

 

Referenzkunde: IAG Ges.m.b.H.

Proaktive Vertriebssteuerung mit CAS genesisWorld bei IAG Industrie-Automatisierungsges.m.b.H.

Das international tätige Sondermaschinenbauunternehmen IAG Industrie-Automatisierungsges.m.b.H. hat die CRM-Lösung CAS genesisWorld seit 2016 im Einsatz.

Gert Kain IAG

 

 »Die enge Zusammenarbeit mit sol4 bei der Entwicklung eines auf unsere Bedürfnisse zugeschnittenen CRM-Systems hat uns voll und ganz überzeugt. Seit der Inbetriebnahme des Systems profitieren wir vom gut funktionierenden Support.«

Gert Kain, MBA, Geschäftsbereichsleiter Prüfstandtechnik

Versa06 Bildschirm IAG 887 1299

Weiterlesen

Neu: IBM Connections 6 und Domino/Notes Feature Pack 8

IBM Connections 6 “Pink”

IBM stellt die neue Version von Connections vor: Seit 31. März 2017 ist Connections 6 on premise verfügbar, in der Cloud wird das neue Connections im Sommer verfügbar sein.
Die kommende Version IBM Connections Pink wird laut IBM komplett neu entwickelt. "Pink" ist kognitiv und wird überall sein – damit kann der Kunde die Daten dort belassen, wo er es für richtig hält und muss keine Daten dahin transportieren, wo es das System verlangt. Zum Beispiel können Nutzerprofile On-Premise bleiben, während Wikis in der Cloud liegen.

„Pink is a Vision, not a Release“

Con pink mobile

Connections Pink soll auf einer Open-Source-orientierten Basis entwickelt werden. Mit der neuen Version wird der „Unterbau“ von IBM Connections komplett ausgetauscht. Die auf Websphere und DB2 bauende Architektur erwies sich als zu schwerfällig und unflexibel. Stattdessen setzt man nun auf Microservices in Docker-Containern, die laufend erweitert und ausgebaut werden können. Die bisherigen etablierten Services und insbesondere die APIs sollen erhalten bleiben – das ganze Ecosystem ist offen und anpassbar.

 

Weiterlesen

Microsoft Office 365 StaffHub

Personalplanung leicht gemacht mit Microsoft Office 365 StaffHub

Neues Tool für die Teamorganisation im Rahmen von Office 365: Microsoft StaffHub erleichtert das Erstellen von Dienstplänen und das Teilen von Informationen, die Ihre Mitarbeiter für die tägliche Arbeit benötigen. 

Startbildschirm Microsoft StaffHubStaffHub richtet sich an Unternehmen, die viele Mitarbeiter im Außendienst oder mit direktem Kundenkontakt haben. Das neue Tool von Microsoft soll die Verwaltung von Dienstplänen vereinfachen. (Bild: Microsoft)

Weiterlesen

CAS genesisWorld Logo

Starten Sie mit uns ein erfolgreiches CRM Projekt mit der Software vom Marktführer!

Weiter lesen...

Joomla CMS logo hoch klein

Wir entwickeln Ihre professionelle Website!

Weiter lesen...

Maas360 MDM Logo

Wir sind Fiberlink Partner und bieten die führende Mobile Device Management Lösung an.

Weiter lesen...

Microsoft Office 365 Logo

Wir sind Partner von Microsoft und Spezialist für Cloud Dienste.

Weiter lesen...

Kontakt

SOL4 IT-Consulting GmbH
Ruckergasse 30-32
1120 Wien

Eingang: 
Bonygasse 40
(Anfahrtsplan)

E-Mail: office@sol4.at
Telefon: +43 1 2530000
Fax: +43 1 2530000-50

Service: support@sol4.at

  • CAS premiumpartner 172x60
  • CAS Development Center logo 236x60m
  • Joomla CMS logo klein
  • dh vertriebspartner m
  • IBM Advanced Busines Partner Logo 129x49
  • Inxmail Partner Logo

SOL4 IT-Consulting GmbH
Ruckergasse 30-32/13.2, 1120 Wien
Eingang: Bonygasse 40
(Anfahrtsplan)
☎ +43-1-2530000
✉ office@sol4.at